artROOM

Urban-Art-Ausstellung mit KUNSTRASEN

Urban-Art-Ausstellung mit KUNSTRASEN


„bad artists imitate, great artists steal“ Pablo Picasso BANSKY

artROOM Konstanz präsentierte vom 08. Mai bis zum 14. Juni 2015 die Urban-Art-Ausstellung ROUGH TIMES FOR DREAMERS von kunstrasen.

Graffiti oder Street-Art wird seit den 80er Jahren in Europa immer beliebter.  Dank jungen Künstlern hat sich die Graffitimalerei zu einer anerkannten Kunstrichtung auch in der alten Welt entwickelt.

Mit ROUGH TIMES FOR DREAMERS präsentierte der artROOM zum ersten Mal in Konstanz Urban-Art im Galeriekontext.

Unter dem Pseudonym kunstrasen publizierte der 36-jährige Künstler aus dem Murgtal (Baden-Württemberg, Deutschland) seine Arbeiten. Die Street-Art entdeckte er während seinem vierjährigen England-Aufenthalt. Bereits im Kindesalter beschäftigte er sich mit Aquarellmalereien und wechselte als Jugendlicher zur Acrylfarbe. Erst seit sieben Jahren widmet er sich der Stencil-Technik, die zu einer seiner großen Leidenschaft geworden ist.

 

AUSSTELLUNGSDAUER  08. Mai bis 14. Juni 2015


Infos zu dem Künstler auf facebook.com: kunstrasen


Ausstellungsort
artROOM Konstanz
Schneckenburgstr. 11 
78467 Konstanz
www.new-relations.com